Rust benutzerdefinierte Karte Installieren

Dieses Forum befindet sich momentan in der Entwicklungs- und Umzugsphase.
Daher können gelegentlich Probleme auftreten oder die Beiträge können veraltet sein und, oder weisen eine fehlerhafte Formatierung auf.
Falls du Fragen zur Entwicklung hast, zögere nicht, unserem Discord beizutreten und dort ein Ticket zu öffnen!
Discord-beitreten: https://link.mgcdrp.de/discord

    • Official Post

    INSTALLIERE BENUTZERDEFINIERTE KARTEN FÜR RUST-SERVER | WebPanel & Tools

    Du hast dir gerade eine benutzerdefinierte Karte gekauft, aber wie installierst du sie auf deinem Rust-Server?
    In diesem Leitfaden werden wir den gesamten Prozess der Installation jeder benutzerdefinierten Karte auf deinem eigenen Server abdecken.

    Um zu beginnen, musst du zuerst eine benutzerdefinierte Karte erhalten. Einige gute Orte, um sie zu finden, sind:

    Vorbereiten und Hosten deiner Kartendatei

    Sobald du deine neue benutzerdefinierte Karte heruntergeladen hast, wird sie normalerweise in einer .zip-Datei vorliegen.
    Um zu beginnen, musst du den Inhalt dieser Datei auf deinen Desktop extrahieren.

    Die Dateien darin können je nachdem, wo du die Karte heruntergeladen hast, unterschiedlich sein, aber du möchtest eine .map-Datei finden.
    Die Karte, die ich als Beispiel in diesem Leitfaden verwende, befand sich in einem praktischerweise beschrifteten Ordner.

    Jetzt benötigen wir eine Möglichkeit, diese Datei online zu hosten, damit der Server diese herunterladbare Datei an alle senden kann, die sich mit deinem Server verbinden möchten.
    Hierfür verwenden wir einen Dienst namens Dropbox.
    Der Dienst ist kostenlos für bis zu 2 GB Dateien, was mehr als genug ist, um deine Kartendatei zu hosten.

    Gehe zu Dropbox und melde dich für den Basisplan (kostenlos) an.
    Hier ist ein direkter Link: https://www.dropbox.com/de/
    Nachdem du dein Konto erstellt hast, gelangst du zu deinem Dropbox-Panel, wo du Dateien hochladen kannst.

    Lade die .map-Datei, die wir zuvor gefunden haben, hier hoch.
    Nach dem Hochladen klicke auf das Symbol, das wie drei Punkte auf der rechten Seite der Datei aussieht.
    Schweben über die Option "Freigeben" und dann auf "Mit Dropbox teilen" klicken.

    Klicke nun auf die Schaltfläche "Erstellen", um einen freigebbaren Link zu deiner Datei zu erstellen, der automatisch in deine Zwischenablage kopiert wird.
    Speichere diesen Link, wir werden ihn bald benötigen.
    Falls du den Link aus irgendeinem Grund verlierst, kannst du zum gleichen Menü zurückkehren und stattdessen auf "Link kopieren" klicken.

    Erforderliche Erweiterungen installieren
    Jeder Anbieter ist unterschiedlich, aber schau nach einer Einstellung Modded, Oxide, Carbon, Rust Edit vorhanden ist.

    Hier müssen wir sicherstellen, dass sowohl Oxide als auch Rust Edit installiert sind.
    Wenn du sie bereits installiert hast, kannst du zum nächsten Schritt übergehen.
    Wenn du sie nicht installiert hast, klicke auf die Installationsbuttons, um sie zu deinem Server hinzuzufügen. Beachte, dass du zuerst Oxide installieren musst.

    Deine Karte hinzufügen
    Nach der Installation der Erweiterungen kannst du die Map hinzuzufügen!
    Auch dort ist jeder Anbieter Unterschiedlich, schau dort nach Einstellungen wie zb. Custom Map
    Solltest Du die Einstllkung gefunden habe, füge den Bereits kopierten Link dort ein, suche nach dl=0 deines Kartenlinks und ersetze es durch dl=1.
    Denn somit erlaubst Du dem Spieler aber auch dem Server diese Karte zu downloaden.

    Nachdem du es hinzugefügt hast, klicke auf Speichern und schalte deinen Server wieder ein.
    Deine benutzerdefinierte Karte wird jetzt geladen!

    Häufige Probleme
    Wenn dein Server nach der Installation deiner benutzerdefinierten Karte nicht ordnungsgemäß startet (oder überhaupt nicht startet), hast du möglicherweise irgendwo einen Fehler gemacht oder eine kaputte/veraltete benutzerdefinierte Kartendatei erhalten.
    Die beste Möglichkeit, diese Probleme zu überprüfen, besteht darin, die Webkonsole in deinem Panel, Tool zu öffnen.
    Starte den Server neu, um ihn erneut zu laden, und achte dann auf Fehler die darauf hindeuten warum der Server nicht starten kann.

    Löschen deiner Kartendateien
    Beim Beheben dieser Probleme ist es eine gute Idee, alle Kartendateien aus deinem Dateisystem zu löschen.
    Wenn der Dateiname nicht geändert wird, wird der Server weiterhin versuchen, eine vorhandene Kartendatei zu laden, selbst wenn du das Problem mit der Datei behoben hast.
    Stoppe dazu zunächst den Server und gehe dann zu deinem Dateimanager. Navigiere zum /server/myserver-Verzeichnis und lösche alle vorhandenen .map-Dateien.

    Beachte, dass das Löschen von .map-Dateien völlig sicher ist!
    Die tatsächlichen Speicherungen deiner Karte werden in den .sav-Dateien gespeichert.
    Solange du nur die Dateien mit der richtigen Endungen löschst, verlierst du keine Speicherdaten auf vorhandenen Karten.

    Versionsinkompatibilität/Weltdatei veraltet / Version Mismatch/World File Outdated
    Trotz des Namens des Fehlerprotokolls deutet dies im Allgemeinen nicht auf ein Problem mit der Karte selbst hin.
    Dieses Problem tritt in der Regel auf, wenn es ein Problem mit deinem Kartenlink gibt.

    Zum Beispiel hast Du vergessen, den dl=0-Teil des Links zu ändern.
    Stoppe zuerst den Server und lösche deine Kartendateien.
    Dies ist erforderlich, weil der Server weiterhin versuchen wird, diese Datei zu laden, selbst wenn sie im System falsch ist, anstatt sie durch die neue, korrekte Version zu ersetzen.
    Nachdem du den Link korrigiert hast, schalte den Server wieder ein, und er sollte nun wie erwartet starten.
    Der folgende Fehler ist ein Problem mit der Karte selbst. Er wird etwa so aussehen:

    Code
    ArgumentException: Ungültiger Pfad / ArgumentException: Invalid path
    mathematicaCopy codeArgumentException: Ungültiger Pfad
    bei System.IO.Path.GetDirectoryName (System.String Pfad)
    bei Prefab..ctor (System.String Name, UnityEngine.GameObject Prefab, GameManager Manager, PrefabAttribute+Library Attribut)
    ......

    Das bedeutet, dass die Kartendatei nicht auf derselben Version wie der neueste Spielpatch generiert wurde.
    Wenn du die Karte selbst erstellt hast, lade sie erneut im Rust Edit-Editor hoch und exportiere sie mit einem neuen Dateinamen.
    Lade dann die neue Datei bei Dropbox hoch und ersetze den alten mit dem neuen Download-Link.
    Wenn dies eine gekaufte Karte ist, musst du dich mit dem Autor in Verbindung setzen, um die neuen Dateien zu erhalten.

    Angaben erfolgen ohne Gewähr auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!